Einrichten des Blattschutzes in TM1

Um Zellen, Bereiche oder Arbeitsblätter zu schützen, lässt sich innerhalb eines „Aktiven Formulars“ oder eines „Schnitts“ ein Blattschutz einrichten.

Dazu ist es für das„Aktive Formular“ im ersten Schritt nötig, den Format-Bereich (verdeckte Zeilen 1 – 9) des aktiven TM1 Perspective-Formulars entsprechend zu formatieren. Danach aktivieren Sie durch das Anklicken von „Neu Berechnen“ oder „Arbeitsblatt neu berechnen“, und auf „Blatt schützen“ den Blattschutz in Perspectives, in TM1 Web sowie in TM1 Applications.

Auch für einen „Schnitt“ kann ein Blattschutz vorgenommen werden. Im Vergleich zum „Aktiven Formular“, ist ein „Schnitt“ ein einmal fix erstelltes Formular und daher statisch. Darum ist es für einen Schnitt ausreichend, nur die Sperre für jeweilige Zellen standardmäßig zu deaktivieren und auf „Blatt schützen“ zu klicken.